Skip to content

Über Uns

About

Die Metallbau Böhm GmbH ist ein Familienunternehmen in 4. Generation.

  • 1912 Gegründet von Urgroßvater Josef Böhm im ehemaligen Eichstätter Pulverturm, als Turmschmiede. Im Laufe der Jahre erweitert und vergrößert.
  • 1951 Nach der Übergabe an den Sohn, Josef Böhm, kam auch wenige Zeit später der
    Umbruch im Schmiedegeschäft. Bauschlosserei mit vorwiegend Schlosserarbeiten wie Geländer, Zäune, Türen und Tore.
  • 1972 Die nächste Generation durch Sohn Josef Böhm Junior. Der Betrieb wurde ausgebaut, und beschäftigte mittlerweile 2 Meister, 4 Gesellen und 2 Azubis.
  • 1977 bezog die Firma neue Räume im Industriegebiet. Umfang und Größe nahmen zu. Es wurde zudem Edelstahl und Aluminium neben dem klassischen Stahl verarbeitet.
    Im Laufe der Jahre wurden das Spektrum und die Produktion um Treppen, Brandschutztüren, Aluminiumfenster,  –türen und Glasfassaden für öffentliche Gebäude erweitert. Ebenso wurde das Firmengelände erweitert und vergrößert.
  • 1991 Umwandlung in eine GmbH.
    Geschäftsführer Josef Böhm, Robert Böhm, Helmut Böhm
  • 2019 Daniel Wittmann als weiterer Geschäftsführer

Derzeit umfasst der Tätigkeitsbereich den Metallbau, Schlosserei, Stahlbau und die Fertigung von Sonderleuten für sakrale und museale Räume.

Der Einsatz modernster Technik ermöglicht es uns, von der individuellen Planung und Entwicklung über die Produktion bis zur Lieferung und Montage das Optimale für unsere Kunden zu leisten.

Unsere Produktionsfläche beträgt derzeit ca. 2900 Quadratmeter.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich mit großem Engagement und langjährigen Know-how für erstklassige Arbeit und einen erstklassigen Service ein. Jeder Einzelne trägt zum guten Gelingen und somit zum Erfolg unserer Firma bei.

Das Unternehmen beschäftigt 49 Mitarbeiter, davon 1 Dipl. Ing. (FH) und 3 Meister.

Als Ausbildungsbetrieb stellen wir uns der Verantwortung, der nächsten Generation eine Zukunft zu geben und sichern zugleich die Qualität in unserem Unternehmen langfristig.

Die Herstellerqualifikation Klasse EXC 2 nach DIN EN 1090 liegt vor.

Bescheinigung über die Präqualifikation